Aktuelles

(Seite 47)


Ein geschenkter Tag - ein Tag ohne Regeln und Konsequenzen

In der vergangenen Woche fand im Kunstunterricht des E-Kurses ein Kurzfilmprojekt in Zusammenarbeit mit den Offenen Kanal Flensburg statt. Eine Schülerin beschreibt das Projekt in einem Zeitungsbericht.

Artikel lesen

Rezertifizierung der Goethe-Schule als Kompetenzzentrum für Begabungsförderung

Am Freitag, dem 08.07.16, erhielten G. Elberg, G. Reinfeld und I. Wartenberg im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Kieler Sparkassenarena zusammen mit 10 anderen schleswig-holsteinischen Schulen eine Rezertifizierungsurkunde, durch die die Goethe-Schule für 5 weitere Jahre als Kompetenzzentrum für Begabungsförderung anerkannt wird. Überreicht…

Artikel lesen

Goethe läuft! - Lauftag an der Goethe-Schule

Am 3. Mai fand der Lauftag der Goethe-Schule statt, an dem alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse bis zum E-Jahrgang im Flensburger Stadion ihr Bestes gaben, um für die „Verschönerung“ ihrer Schule möglichst viele Spendengelder zu erlaufen. An diesem Tag liefen die Schüler/innen daher bis zu ZWEI STUNDEN und erhielten pro 15 gelaufenen Min…

Artikel lesen

Cui honorem, honorem! (Ehre, wem Ehre gebührt)

Bei der Abiturentlassungsfeier des Abiturjahrganges 2016 wurde es, wie im letzten Schuljahr auch schon, „historisch“. Voller Stolz konnte die Lateinfachschaft verkünden, dass gleich zwei Schüler den gesamtdeutschen vom Deutschen Altphilologenverband ausgelobten Athena-Preis für herausragende Leistungen im Fach Latein überreicht bekommen. Diese Aus…

Artikel lesen

Sportliches Lehrerkollegium – Schwitzen für Goethe

So mancher Schüler der Goethe-Schule wird sich bei diesem Bericht vermutlich verwundert die Augen reiben, doch alles spricht dafür, dass sich im Lehrerkollegium eine Vielzahl an „Sportskanonen“ tummeln. Zunächst gingen für die Goethe-Schule am 02.07.2016 kurz vor dem Abiball unter der Angst einflößenden Teambezeichnung „Gluckern-Eiern-Tapsen“ T. K…

Artikel lesen

Berlin 2016: Der neunte Jahrgang hat erneut die Großstadt auf den Kopf gestellt

Auf der alljährlichen Berlinfahrt gab es viel zu entdecken. Das Reichstagsgebäude wurde besichtigt und der Plenarsaal bestaunt. Neben Ausflügen zum Shopping kam vor allem die kulturelle Seite nicht zu kurz. Zahlreiche Museen und ihre Exponate konnten genossen werden (Altes Museum, Neues Museum, Pergamonmuseum, …). Beeindruckt haben auch das Holoca…

Artikel lesen

Selker Noor 2016: „Sommer ist keine Jahreszeit, sondern eine Einstellung...“

… und die Einstellung der drei fünften Klassen und der sechs Lehrkräfte im Jugendzeltlager Selker Noor ließ die Sonne scheinen – zumindest im Herzen. Vom 11. bis zum 15. Juli gab es auch in diesem Jahr eine Menge zu erleben. Es wurde in Kanus gepaddelt, im See geschwommen, im Hoch- und Niedrigseilgarten geklettert, gewandert, geradelt und sogar in…

Artikel lesen