Fahrtenprogramm


Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über das Fahrtenprogramm der Goethe-Schule.

Klassen 5/6:

  • Klassenfahrt der 5. Klassen, in Schleswig-Holstein oder südlichem Dänemark, ca. vier Unterrichtstage
  • optional: Musikfreizeit, 3 Unterrichtstage

Klassen 7/8:

  • Klassenfahrt der 8. Klassen, in Deutschland oder angrenzenden Ländern (z. B. zum Skilanglauf in den Harz), ca. 5 Tage

optionale Angebote:

  • Austausch mit unserer Partnerschule in Sainte-Hermine (Frankreich) in Begleitung eines Lehrerteams mit schulischem und kulturellem Programm vor Ort (Wohnen bei französischen Familien)

  • Austauschfahrt nach Schweden (Linköping)
  • Carlislefahrt, ca. 8 Tage

9. Jahrgang

  • Abschlussfahrt nach Berlin, 3 Unterrichtstage
  • optional: Musikfreizeit, 3 Unterrichtstage

E-Jahrgang:

  • Unterrichtsbegleitende Exkursionen

optionale Angebote:

  • Skifahrt
  • Austausch Schweiz

Q1-Jahrgang:

  • Wirtschaftspraktikum, 2 Wochen (vor den Herbstferien)
  • optional: Durchführung eines Betriebspraktikums in einem Unternehmen in Carlisle (England)

Q2-Jahrgang

  • Studienfahrt (max. 10 Unterrichtstage) mit unterschiedlichen pädagogischen Schwerpunkten, z.B. Sprache und Kultur: Spanien, Frankreich, Griechenland, Italien
  • Sport: Radwandern in Frankreich
  • optional: Musikfreizeit, 3 Unterrichtstage


Aktuelles zum Thema


Berlin – du tust so jut!

Die Gemeinschaft war sensationell, sowohl Schüler/innen als auch Lehrer/innen zeigten sich von ihrer besten Seite, so dass man gemeinsam bei den vielen Veranstaltungspunkten viel Spaß hatte und auch einiges gelernt hat.

Artikel lesen

Sommerliche Klassenfahrt der 5. Klassen ans Selker Noor

Ganz nach Goethes Motto „Wo wir uns der Sonne freuen, sind wir jede Sorge los“ erlebten die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen eine herrlich sommerliche Woche im Jugendzeltlager Selker Noor und hatten dort wieder einmal jede Menge Spaß.

Artikel lesen

Studienfahrt nach Florenz 2017

Am Morgen des 4. Oktobers stiegen alle Schülerinnen und Schüler des Q2-Jahrgangs der Goethe-Schule sowie die begleitenden Lehrer in einen Bus, um am Nachmittag des nächsten Tages in Florenz wieder auszusteigen, dem diesjährigen Ziel der Studienfahrt. In Florenz empfing uns nicht nur ein tolles…

Artikel lesen