Jetzt offiziell und mit Plakette: Die Goethe-Schule ist Modellschule für das Lernen digitalen Medien!


Nun ist es offiziell! Am Samstag, den 10.06., hat die Bildungsministerin Britta Ernst es uns schwarz auf weiß bescheinigt: Die Goethe-Schule gehört zu den Schulen Schleswig-Holsteins, die die aktuellen technischen Möglichkeiten gewinnbringend für das Lernen und Lehren einsetzen. Darauf sind wir stolz! Und eine Belohnung in Form von neuen Tablets für den Unterricht gibt es auch. Zum nächsten Schuljahr werden wir unsere mediale Ausstattung also erweitern. Wir freuen uns schon auf den Einsatz der Tablets und die neuen Unterrichtsprojekte mit euch!

M. Mackert und A. Matz



Informationen zum Thema


Medien-Ausstattung

Die Fortentwicklung und der zunehmende Einsatz der neuen Medien schreiten in allen gesellschaftlichen Bereichen und damit auch an den Schulen stetig voran. Das bedeutet zum einen, dass die Schülerinnen und Schüler im Unterricht den Umgang mit diesen Medien erlernen, z. B. durch deren Verwendung bei Referaten und Präsentationen (siehe auch IT-Unter…

Weiterlesen

Modellschule digitalen Lernens

Digitale Medien im Unterricht – dazu hat die Fachschaft Kunst, wie andere Fächer auch, in den letzten Jahren tragfähige Unterrichtsideen entwickelt und passt diese derzeit an die Möglichkeiten an, die die neu angeschafften Tablets eröffnen.

Weiterlesen

Neue Medien

Die Fortentwicklung und der zunehmende Einsatz der neuen Medien schreiten in allen gesellschaftlichen Bereichen und damit auch an den Schulen stetig voran. Das bedeutet zum einen, dass die Schülerinnen und Schüler im Unterricht den Umgang mit diesen Medien erlernen, z. B. durch deren Verwendung bei Referaten und Präsentationen (siehe auch IT-Unterricht), zum anderen ...

Weiterlesen