Wettbewerbe


Joel F (8c) ist Schulsieger des Geographiewettbewerbs "Diercke WISSEN 2015"

Rauchende Köpfe gab es im Frühjahr wieder in vielen deutschen Schulen. Der bundesweit größte Schulwettbewerb im Fach Geographie fand statt. An der Goethe-Schule beteiligten sich 23 interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 bis E, um den Schulsieger zu ermitteln. Joel F. (8c) setzte sich gegen seine schärfsten Konkurrenten Malte L. (8a) und Maura M. (En) durch und qualifizierte sich somit für den Landesentscheid, wo er den 20. Platz von 117 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern erreichte. Als schulinternen Preis überreichte ihm unser Schulleiter Herr Reinke neben der Urkunde den in diesem Jahr neu aufgelegten Diercke Weltatlas.

Für die Fachschaft Geographie

Wolfgang Möller