Malte L. (9a) ist Schulsieger des Geographie-Wettbewerbs „Diercke WISSEN 2016“


Der bundesweit größte Schulwettbewerb im Fach Geographie fand in diesem Frühjahr zum 17. Mal statt. An der Goethe-Schule beteiligten sich 30 interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 – E, um den Schulsieger zu ermitteln. Malte L. (9a) setzte sich gegen seine schärfsten Konkurrenten Anna H. (Ee) und Niklas L. (9b) durch und qualifizierte sich somit für den Landesentscheid, bei dem er einen guten 12. Platz von 100 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern erreichte. Als schulinternen Preis überreichte ihm unser Schulleiter Herr Reinke neben der Urkunde den im letzten Jahr neu aufgelegten Diercke Weltatlas.
Für die Fachschaft Geographie
Wolfgang Möller



Informationen zum Thema


Gesellschaftswissenschaftliches Profil (Geographie)

Im gesellschaftswissenschaftlichen Profil mit Geographie als Profilfach geht es schwerpunktmäßig um das Oberthema "Zukunft Erde" und zwar in Verbindung mit den Fächern Wirtschaft/Politik (WiPo), Geschichte und Biologie. Geographie im Profil "Zukunft Erde" gibt Einblicke in die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts, zeigt adäquate Handlungsperspek…

Weiterlesen