Leistungen des Fördervereins


Grundsätzlich ist die Stadt Flensburg als Schulträger verantwortlich für die materielle Ausstattung der Schule und sollte aus dieser Verantwortung auch nicht entlassen werden.

Andererseits ist ein zeitgemäßer Unterricht in den Naturwissenschaften, der Kunst, dem Sport an moderne Gerätschaften gebunden.

Im Rahmen seiner finanziellen Mittel versucht der Verein, die Schule auch in diesem Bereich zu unterstützen.

Leitlinie ist aber, dass vorrangig finanzielle Unterstützung in den Aufgabenfeldern eingesetzt wird, wo es allen oder einer großen Zahl von Schülern zugutekommt, denn

Aktivitäten an der Schule sollten nicht am notwendigen Geld scheitern.

Veranstaltungen unterschiedlichster Art sollen das schulische Leben auflockern.

Der Vereinsvorstand behandelt seit mehreren Jahren Anträge auf Zuschüsse/ Förderung nach dem Grundsatz, dass die finanziellen Mittel eher für investive als für konsumtive Zwecke eingesetzt werden sollen.

Diese Zielausrichtung erfolgt vor dem Hintergrund, die Schule mehr als bisher zu unterstützen zur Effizienzsteigerung bei der Erreichung der Bildungsziele. Dies sind neben dem Erwerb und der Ansammlung von fundiertem (Allgemein-)Wissen auch die Bildung von Charakter-, Fähigkeiten und Ethikwerten bei der Kindern/ Jugendlichen.

Einen Einblick in unsere Arbeit finden Sie hier.

Download: Satzung des Fördervereins aus 2016 (pdf-Dokument, 141 KB)

Download: Richtlinien für die Verteilung der Fördermittel gemäß Beschluss der Mitgliederversammlung vom 03.12.2007 (pdf-Dokument, 8 KB)