Land Art auf dem Spielweg


Die Klassen 5 b und c waren im Kunstunterricht auf dem Spielweg. Das ist ein Weg, der quer durch einen kleinen Wald und direkt über einen Spielplatz aus der Stadt zur Goethe-Schule hoch führt. Dort haben wir Land-Art Projekte hergestellt. Wir waren kleine 3-er Grüppchen, die zusammen mit viel Spaß an einem Land-Art Projekt gearbeitet habenJ. Jede Gruppe hat einen kleinen Ort bekommen. Den mussten wir erstmal suchen, um dann nur mit dem dort vorhandenen Material ein Kunstwerk zu bauen. Zum Glück hatten wir vorher schon Ideen auf eine Fotokopie gemalt, so konnten wir den Ort schneller finden. Und man sollte ja auch das Besondere an dem Ort, z.B. ein runder Baumstumpf oder eine besondere Astgabel, beachten. Das was dann da entstanden ist sah dann auch meistens anders aus, aber das machte nichts. So waren z.B. ein „Schmetterling“, ein „Blumenbaum“ und ein „Kreis“ aus Blüten und noch viele andere schöne Kunstwerke entstanden. Land Art ist eine Kunst, die nicht in der normalen Natur vorhanden ist, aber nur aus natürlichen Dingen besteht. Sind euch unsere Projekte auf dem Weg zur Schule aufgefallen? Inzwischen haben sie sich wahrscheinlich wieder aufgelöst. Aber dafür haben wir ja Fotos gemacht.

Das war ein nices Projekt!!!

Jula, Jule, Moana, Fr. Schepke



Informationen zum Thema


Orientierungsstufe

Die Orientierungsstufe umfasst die Jahrgänge 5 und 6. Unterbringung Die Schülerinnen und Schüler unserer Orientierungsstufe haben ihre Klassenräume in einem eigenen kleineren Gebäude, der ehemaligen Willy-Weber-Schule (Haus II) gemeinsam mit den Klassen 7 und 8. Das Haus ist sehr übersichtlich und trotzdem mit allen möglichen Fachräumen ausg…

Weiterlesen

Kunst

Zeichnen, malen, formen, entwerfen, sammeln, forschen, experimentieren, ... sind nur einige der Tätigkeiten, durch welche die Schülerinnen und Schüler ihre Kreativität und ihre individuelle Ausdrucks- und Wahrnehmungsfähigkeit in dem Fach Bildende Kunst ausbilden können. Eine zentrale Rolle übernimmt dabei die Zeichnung, da sie als unmittelbares Medium persönliche Gedanken und Empfindungen in vielfältiger Form sichtbar machen kann.

Weiterlesen