Alles beim Alten – Berlin ist einfach spitze!


Wie es schon gute Tradition an der Goethe-Schule ist, fuhr auch in diesem Schuljahr der gesamte 9. Jahrgang kurz vorm Abschluss der Mittelstufe nach Berlin, um Stadt, Kultur und Leute zu genießen. Das Wetter hätte die drei Tage nicht besser sein können, so dass wir unser umfangreiches Programm mit viel Spaß und guter Laune problemlos durchziehen konnten. Egal, ob Bundestag bei Nacht, DDR-Museum, Stadtrallye, Aquadom, Musical (= Der Glöckner von Notre Dame), großes Abschlussessen an der Oranienburger Straße oder ausgedehnte Shoppingtouren über den Alexanderplatz, für jeden war etwas mit dabei! Wir waren uns alle einig, dass die drei Tage vor Ort viel zu schnell vorbei gingen, denn Berlin zeigte sich uns von seiner schönsten Seite. Vielen Dank an alle Beteiligten für die schöne Zeit!

Tim Krüger



Informationen zum Thema


Fahrtenprogramm

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über das Fahrtenprogramm der Goethe-Schule. Klasse 5: Klassenfahrt aller 5. Klassen in Schleswig-Holstein (z.B. Tönning, Golsmaas) oder in das südliche Dänemark für ca. 4 Tage Klasse 8: Klassenfahrt der 8. Klassen in Deutschland oder angrenzende Länder (z. B. zum Skilanglauf in den H…

Weiterlesen